Der Gewürzhändler zu Frankfurt

Arthurs Reise nach Indien

 

Der Gewürzhändler zu Frankfurt – Arthurs Reise nach Indien

 

Frankfurt Mitte des 17. Jahrhunderts. Arthur ist ein einfacher fahrender Händler entlang von Main und Rhein, bis ihm ein Unwetter Hab und Gut raubt. Er wird von einem Flörsheimer Gutsherren gerettet und verliebt sich in dessen Tochter Elisabeth. Nach einem Streit mit Arthur willigt Elisabeth in die von ihrem Vater arrangierte Hochzeit mit einem französischen Adligen ein. Zu diesem Zeitpunkt ist sie jedoch bereits schwanger. Als Elisabeths Ehemann von dem Kind erfährt, muss Arthur das Gut fluchtartig verlassen. Sein Weg führt ihn zurück in seine Geburtsstadt Frankfurt, in der er den Gewürzhandel erlernt und sich schnell in den Kreisen des gehobenen Bürgertums etabliert. Als er Elisabeth und den gemeinsamen Sohn aus den Fängen des Adligen befreit, scheint das Glück perfekt. Doch die Ereignisse nehmen eine Wendung, die Arthur in sein größtes Abenteuer stürzen: Die Seereise nach Indien.

Erleben Sie die spannenden Abenteuer des Gewürzhändlers Arthur. Gehen Sie mit ihm auf große Reise und erfahren Sie, welche Unwegsamkeiten ihm auf seiner langen Odyssee zurück nach Hause widerfahren.


Meddi Müller

Preis: 12,95€

erschienen 2008

Taschenbuch, 432 Seiten

ISBN: 978-3-980991-59-9

HIER KAUFEN